Kultur-Stiftung Ginsheim-Gustavsburg
Wir gehen stiften! Gehen Sie mit?

Merian-Stipendium der Kultur-Stiftung GiGu erstmals vergeben

Die Musikerin Barbara Wiebe wird als erste mit dem von der Kultur-Stiftung  ins Leben gerufenen „Merian-Stipendium“ für künstlerisch begabte Menschen mit einem Tätigkeitsschwerpunkt in Ginsheim-Gustavsburg in Corona-Zeiten unterstützt und gefördert.

Der Leiter des Kulturbüros der Stadt Ginsheim-Gustavsburg, Guido Conradi, hatte die Musikerin auf die Fördermöglichkeiten durch die Kultur-Stiftung aufmerksam gemacht. Diese war dann von dem Konzept und der Bewerbung der Sängerin, Gitarristin und Saxophonistin so überzeugt, dass der Stiftungsvorstand ihr eine Unterstützung von monatlich 100 Euro im Jahr 2021 für ausgefallene Auftritte und für ihr ergänzendes Studium  zusprach.

„Mit Barbara Wiebes musikalischem Projekt, Kindern das Gitarren-Ensemblespiel in Verbindung mit spielerischem Englischlernen zu vermitteln, und so altersgerecht für kreatives Songwriting zu begeistern, gibt die Preisträgerin aus der Musikschule Mainspitze auch wieder etwas an junge Menschen in Ginsheim-Gustavsburg zurück“, zeigt sich Jutta Westhäuser erfreut, dass das Stipendium so auch wieder ein Stück Musikkultur in Ginsheim-Gustavsburg fördert.

Merian-Stipendium für Bildende Kunst, Musik, Theater und Tanz 

Die Kultur-Stiftung Ginsheim-Gustavsburg will mit ihrem Stipendium gezielt Talente aus der Kulturszene fördern.

Durch das Stipendium soll es insbesondere dem künstlerischen Nachwuchs ermöglicht werden, seine Arbeiten weiter zu entwickeln. Vor allem in der schwierigen Anfangsphase soll das Stipendium finanzielle Freiräume verschaffen.

Das Stipendium ist zurzeit in einer Höhe von bis zu 2000 € dotiert und wird alle zwei Jahre ausgeschrieben.

Bewerbungen sind formlos einzureichen und werden von einer Jury bestehend aus dem Vorstand der Stiftung und einem Fachbeirat ausgewählt.

Voraussetzung ist, dass die Künstlerinnen und Künstler ihren Wohnsitz oder ihren künstlerischen Arbeitsschwerpunkt in Ginsheim-Gustavsburg haben und bereit sind, ihre Arbeiten im Rahmen einer Veranstaltung der Stiftung zu präsentieren. 

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den Stiftungsvorstand unter info@kultur-stiftung-gigu.de oder telefonisch unter 06134 - 601 94 88